Due Diligence

Brandschutztechnische Due Diligence

Risikobewertung von Gebäuden hinsichtlich des Brandschutzes

Ob Sie eine Bestandsimmobilie brandschutztechnisch bewerten lassen wollen, eine Umnutzung oder eine Instandsetzung planen – wir erarbeiten eine Due Diligence für Sie. Diese gibt Ihnen valide Auskunft über den brandschutztechnischen Zustand und über das Modernisierungspotential Ihres Gebäudes. Dafür bewerten wir die Mängel, den Zustand und das Nutzungspotential des jeweiligen Objektes.

Due Diligence – Bestandsanalysen und -bewertungen

Mithilfe einer Due Diligence erhalten Sie Auskunft über den brandschutztechnischen Ist-Zustand eines Gebäudes. Im klassischen Sinne ist eine Due Diligence die sorgfältige Prüfung und Analyse der Wirtschaftlichkeit, der Rechtssicherheit und der Wertigkeit eines Objektes. Ziel ist es, Risiken und Chancen eines Objektes vor einer Investition zu identifizieren.

Eine Due Diligence kann zur Risikobewertung vor dem Kauf eines bestehenden Objektes oder für Entwicklungsprojekte im Rahmen der Projektprüfung durchgeführt werden. Für den Brandschutz heißt das, eine Bestandsanalyse gibt Aufschluss über potentielle Nutzungsmöglichkeiten sowie mögliche Kosten, die bei einem Kauf oder dem Umbau für den baulichen Brandschutz anfallen. Auf Basis bestehender Pläne und einer Ortsbegehung treffen wir eine zuverlässige Aussage zu Schwächen und Risiken sowie zu erforderlichen Brandschutzmaßnahmen. Neben der Risikoanalyse erstellen wir Ihnen auf dieser Basis eine detaillierte Dokumentation für Ihre finanzielle Einschätzung.

Top
brand+
Danziger Straße 118
10405 Berlin
Telefon 0171 2705910 / 0174 3556777