Baubegleitung

Baubegleitung im Bereich Brandschutz

Umsetzung der im Brandschutzkonzept geplanten Brandschutzmaßnahmen

Nach Abschluss der Konzeption aller erforderlichen Brandschutzmaßnahmen sowie nach Erteilung der Baugenehmigung gilt es, das Brandschutzkonzept planmäßig umzusetzen.

In enger Kooperation mit Architekten, Bauherren und Planern agieren wir als Schnittstelle zwischen den verschiedenen Gewerken sowie der Bauleitung. Als Fachplaner für Brandschutz sind wir regelmäßig vor Ort und jederzeit ein zuverlässiger Ansprechpartner für die Realisierung aller geplanten Brandschutzmaßnahmen. Wir unterstützen Sie mit unserem Fachwissen bei der Ausbildung aller brandschutzrelevanten Details – insbesondere bei komplexen Situationen im Bestand.

Brandschutzmaßnahmen wie geplant umsetzen
Um sicherzugehen, dass die entwickelten Brandschutzkonzepte auch wunschgemäß und regelkonform umgesetzt werden, sind wir baubegleitend an Ihrer Seite. Dafür prüfen wir, ob die erforderlichen Bauteile korrekt eingebaut werden und, ob die Qualität der ausgeführten Arbeiten stimmt. Denn nur, wenn das Brandschutzkonzeptes regelkonform umgesetzt wird, ist die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionssicherheit der geplanten Brandschutzmaßnahmen gewährleistet.

Durch die intensive Begleitung der Baumaßnahmen und die Kontrolle der baulichen Ausführungen aller Brandschutzmaßnahmen können wir mögliche Ausführungsfehler frühzeitig erkennen. Um aufgetretene Mängel zu beheben, zeigen wir baurechtliche, technische und terminliche Lösungsansätze auf. So können Folgekosten, die durch Nachbesserungen entstehen, minimiert werden.Wir beraten Sie von der Bauausführung bis zur Inbetriebnahme und Nutzung des Gebäudes.

Baubegleitung bis zum Schluss
Während der Baubegleitung achten wir intensiv auf die Einhaltung aller gängigen Sicherheitsstandards und behalten dabei das Aufwand-Nutzen-Verhältnis im Blick. Auf diese Weise stellen wir eine umfassende Qualitätssicherung aller umzusetzenden Brandschutzmaßnahmen Ihres Bauvorhabens sicher.

Der „Sachverständige für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung“ steht dem Bauherren von der Bauausführung über die Inbetriebnahme und Nutzung des Gebäudes beratend zur Seite. Er erkennt Ausführungsfehler bei der Umsetzung des Brandschutzkonzeptes und benennt baurechtliche, technische und terminliche Lösungsansätze, um aufgetretene Mängel zu beheben. Er koordiniert die Teilabnahmen der technischen Brandschutzanlagen und relevanten Bauteile und erstellt die Objektdokumentation als Grundlage für den Bauherren. Gute Brandschutzkonzepte allein sind eben noch kein Garant für brandschutztechnisch mängelfreie Gebäude. Nur die regelkonforme Umsetzung des Brandschutzkonzeptes gewährleistet die Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionssicherheit der geplanten Brandschutzmaßnahmen.

Top
brand+
Danziger Straße 118
10405 Berlin
Telefon 0171 2705910 / 0174 3556777